Update Analysetool zur Valeri Norm

Update: VALERI Norm mit unserem verbesserten Analysetool meistern

Mit Inkrafttreten des neuen Energieeffizienzgesetzes (EnEfG) im September 2023 sind Unternehmen nunmehr gezwungen, ihre als wirtschaftlich durchführbar ermittelten Energieeffizienzmaßnahmen aus verpflichtenden Energieaudits und Umwelt- sowie Energiemanagementsystemen früher als ursprünglich angenommen umzusetzen. Ob eine Energieeffizienzmaßnahme in der Umsetzung als wirtschaftlich eingestuft werden kann oder nicht, hängt von einer Vielzahl von technischen und monetären Faktoren ab. Hier kommt die VALERI Norm DIN EN 17463 ins Spiel, über die wir hier bereits berichtet haben.

Um Ihnen die VALERI Berechnung so einfach wie möglich zu machen, haben wir ein praktisches Excel-Tool entwickelt. In der kontinuierlichen Verbesserung unserer Analysetools zur VALERI Norm freuen wir uns, Ihnen aufregende Neuerungen vorstellen zu können, die Ihnen die Wirtschaftlichkeitsberechnung DIN EN 17463 noch besser ermöglicht. Unser neuestes Tool zur VALERI Methode wird Ihnen dabei helfen, fundiertere Entscheidungen zu treffen und Ihre Projektbewertungen zu optimieren.

Das neue Update unseres Analysetools zur VALERI Norm bringt folgende Verbesserungen mit sich.

1. Standardisierte Eingabe für Lasten & Nutzen

Die Erfassung von Lasten und Nutzen in unseren VALERI-Analysewerkzeugen wurde nun standardisiert und vereinfacht. Dies ermöglicht Ihnen eine effizientere Dateneingabe und gewährleistet eine konsistente Erfassung wichtiger Informationen.

VALERI Berechnung Lasten Nutzen

2. Automatisches Ausfüllen aller Szenarioanalyse-Parameter

Unsere neueste Funktion ermöglicht es, alle Parameter für die Szenarioanalyse automatisch auszufüllen. Dies spart nicht nur Zeit, sondern stellt auch sicher, dass Ihre Analyse auf dem neuesten Stand ist und keine wichtigen Faktoren übersehen werden.
VALERI Methode Szenarioanalyse

3. Übersichtliche Sensitivitätsanalyse

Die Sensitivitätsanalyse ist jetzt noch transparenter und gibt Ihnen einen klaren Einblick in den Einfluss verschiedener Parameter auf Ihre Maßnahmen. Damit können Sie besser abschätzen, wie robust Ihre Projekte gegenüber Veränderungen in den Eingangsdaten sind.
Sensivitätsparameter Valeri Methode

4. Grafische Darstellung von Ein- und Ausgaben

Um die Ergebnisse Ihrer Szenarioanalysen besser zu visualisieren, haben wir eine Grafik und Tabelle in den Abschlussbericht integriert. Diese stellen die Ein- und Ausgaben Ihrer Analyse anschauliche dar, um Ihnen eine bessere Übersicht und Interpretation zu ermöglichen.
Mit diesen neuen Funktionen streben wir danach, Ihnen die bestmöglichen Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, um Ihre Projektbewertungen zu optimieren und fundierte Entscheidungen zu treffen. Einen vollständigen Beispiel Bewertungsbericht nach DIN EN 17463 können Sie auch hier herunterladen.
Valeri Norm Berechnung Grafische Darstellung

Unser kostenloses VALERI Tool zur Wirtschaftlichkeitsberechnung DIN EN 17463

Für eine unkomplizierte Wirtschaftlichkeitsanalyse Ihrer Energieeffizienzmaßnahmen nach der VALERI Norm bieten wir Ihnen ein praktisches Excel-Tool an. Dies ermöglicht die Bewertung der energiebezogenen Leistungen gemäß DIN EN 17463 und erleichtert die normgerechte Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von energiebezogenen Maßnahmen auf eine einfache und übersichtliche Weise. Die VALERI Berechnung ist nicht nur entscheidend für wirtschaftliche Unternehmensentscheidungen, sondern hat auch maßgebliche Bedeutung für die Verpflichtung zur Umsetzung dieser Maßnahmen gemäß einer Vielzahl von Gesetzen und Richtlinien.

Unser VALERI Analysetool steht Ihnen zum kostenfreien Download bereit: Zum Download

Möchten Sie Ihre Energieeffizienz steigern und die Anforderungen der DIN EN 17463 erfüllen?

Wir stellen unseren Kunden ein umfassendes Serviceangebot zur Verfügung. Dies beinhaltet die Schulung der rechtlichen Anforderungen, die systematische Identifikation und Bewertung von Energieeffizienzmaßnahmen sowie die notwendige Bestätigung der Umsetzung wirtschaftlicher Maßnahmen als Energieauditor. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der nahtlosen Integration dieser Maßnahmen in Ihr bestehendes Energiemanagementsystem und bei der Sicherung von Fördermitteln.

Wir stehen Ihnen zur Seite, um Sie bei diesem Prozess zu unterstützen. Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch, ganz bequem und einfach online.